THEMA: Wo könnte der Dax bis Ende 2018 stehen?? 16000 oder 7778 Punkte.

Wo könnte der Dax bis Ende 2018 stehen?? 16000 oder 7778 Punkte. 10 Jan 2018 18:53 #29131

hallo. :) Tag war ok soweit.

Der Bär war da, wie befürchtet. -)))

Das heutige I-Daysetup

s2.imagebanana.com/file/180110/VAHFTOeE.png

schade das die 185 nicht erreicht worden sind, für die 100%

blöd

naja, sooooorry..,werde mich bessern, si,si

wie könnte es weiter gehen??

WS 262 ..92 ..322 .. 339

US 220 ..196(Flagg) ..168(mögliches 22u-Ziel)

stelle noch ein Video-update rein, von der gestrigen Vorbereitung eines möglichen Verlaufs eines Wedg oder einer "c" mit Short-Break1

grüzi B)
Die hier im Blog vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Wertpapiere etc. dar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wo könnte der Dax bis Ende 2018 stehen?? 16000 oder 7778 Punkte. 09 Jan 2018 18:31 #29130

wer noch mag das heutige "AM-Webi" in aller Ruhe



gruß
Die hier im Blog vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Wertpapiere etc. dar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wo könnte der Dax bis Ende 2018 stehen?? 16000 oder 7778 Punkte. 09 Jan 2018 18:21 #29129

hallo B) Was für ein ..SeitwärtsTag wieder. :evil: Das I-Daysetup....

s1.imagebanana.com/file/180109/E7QD6ylA.png

naja eigentlich nur gemurkse, zwischen ich mag nach oben, und ich kann doch nicht nach oben

aber gut, nach unten kommt ja auch nichts, pfiff

Soit bleibt alles beim alten und morgen das gleiche update!! ;)

ein paar WS für den Dow

WS 25406 ..428 ..468 .. 513 ..611 ..732
Die hier im Blog vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Wertpapiere etc. dar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wo könnte der Dax bis Ende 2018 stehen?? 16000 oder 7778 Punkte. 09 Jan 2018 08:01 #29128

moin, kurz,
das I-Daysetup
s1.imagebanana.com/file/180109/ZfJScGJb.png
gutes gelingen
Die hier im Blog vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Wertpapiere etc. dar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wo könnte der Dax bis Ende 2018 stehen?? 16000 oder 7778 Punkte. 08 Jan 2018 18:29 #29127

hallo B) Na kaum am Markt im ersten Webi und was geht?? Na nichts, kaum Vola ,ne,ne,ne :evil: Aber was solls, trotzdem die Trades durchgebracht. Also, fein, aber habe mir etwas mehr erhofft.si

wie könnte es weiter gehen?? :whistle:

die 359 konnten sie auch verteidigen

weiter Neutral bis zum umfallen

Aber solange unter 406 bestens 385 können die Bären übernehmen

mal schauen, ob sie durchschlagen werden

favorisertes Ziel bleibt fürs erste die 184/57 oder bestens 044

Ansonsten, sieht es gut aus für die Bullen, nur für mich nicht bullisch genug. Für mich zählt, wie im Weeksetup angeziegt, alles unter 13459 Bär. Weiterhin mit dem offenen Ziel 12623-/467. Aber nun zählt die obengenannten Levels fürs erste.! gruß ;)
Die hier im Blog vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Wertpapiere etc. dar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wo könnte der Dax bis Ende 2018 stehen?? 16000 oder 7778 Punkte. 07 Jan 2018 15:17 #29124

so, auch mal auf die Indikatoren beim Dow geschaut. Hat auch gewaltige Markt-Differgenzen.
s1.imagebanana.com/file/180106/6JONd3Ld.jpg
Aber steht kurz davor seine Signale zu schließen der Aufwärts-Bw. mal schauen ob die 0,72% ausreichen-
Die hier im Blog vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Wertpapiere etc. dar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wo könnte der Dax bis Ende 2018 stehen?? 16000 oder 7778 Punkte. 06 Jan 2018 15:02 #29122

hallöchen. So bereiten wir uns vor, der Urlaub ist leider zu Ende, phuuu

Haben ja gestern einen kurzen Schwenk auf die Bär-Differgenz getätigt und nun, noch der Blick auf das Vola-System aus dem Urlaub.!!

s1.imagebanana.com/file/180106/2nec6IgJ.png

hat die möglichkeiten ja gut ausgelotet.!! Somit waren die Chancen ja gegeben in Longs kurz ein zu schwenken. Hatten ja auch darauf hingewiesen, das ab 11813-/757 fürs erste ein Einstieg wert war.!! Wenn ja, GW

nur die pullback-Bw aktuell, nur einfach wow. (Aber auch nur mit einem Gap möglich, über die markanten WS). das klassische halt.

man erkennt nun das er auch die Voche auf Basis2 erreicht hat.!! (Die Trickser)!! Aber wir haben sie ja auf dem Radar.! Nun mal sehen, ob ein weiteres Gap kommt, oder der Bär mit einem Gap überrascht.! (Daran aber zu denken ist ja schon voll fatal), si

Das Weeksetup Dax.--

s2.imagebanana.com/file/180106/Hab7c8se.jpg

Der Dow ----

s2.imagebanana.com/file/180106/Gxf4a4er.jpg

schönes Wochenende, gruß
Die hier im Blog vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Wertpapiere etc. dar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wo könnte der Dax bis Ende 2018 stehen?? 16000 oder 7778 Punkte. 05 Jan 2018 20:55 #29121

guten Abend zusammen
Wie ich sehe, Amis kennen keine Begrenzung im Gegensatz zum Dax

deshalb ein paar weitere WS beim Dow
25230 .. 281 .. 304
so und morgen früh Abreise nach Hausse
gruß
Die hier im Blog vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Wertpapiere etc. dar.
Letzte Änderung: 06 Jan 2018 15:02 von Costa3000.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wo könnte der Dax bis Ende 2018 stehen?? 16000 oder 7778 Punkte. 05 Jan 2018 15:59 #29120

Schauen wir einmal, wie lange die Jungs (im Kurzfristbereich)
s1.imagebanana.com/file/180105/PJLumkrc.jpg
uns noch an der Nase herum führen wollen. (13366) wäre noch "Alternativlos" , wenn die 13337 nicht reichen sollten, gruß

@Pumuckel
danke für Dein Statement, gruß
würde Deine Gedanken folgen wollen, si
Die hier im Blog vorgestellten Trading-Ideen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Wertpapiere etc. dar.
Letzte Änderung: 05 Jan 2018 20:55 von Costa3000.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wo könnte der Dax bis Ende 2018 stehen?? 16000 oder 7778 Punkte. 05 Jan 2018 13:43 #29119

Hallo Costa,
meine Prognosen gehen beim Dax nur bis zur nächsten Nachricht. Der Dow hat sich da schon abgekoppelt und macht Trump-Wellen aufwärts. Seit Trump
auf die anderen Länder wirtschaftlich auf sie tru(a)mpelt und USA-FIRST, da sehen US Daten schon anders aus. Mal sehen ob das Buch was jetzt
kommt, ihn des Amtes enthebt.

Ob China oder die EU haben bis jetzt nur dumm aus der Wäsche geschaut. China weiß, das ihre Kreditblase jederzeit platzen kann wenn die USA die Sanktions-Brechstange ansetzt. Die Äußerungen über Nordkorea und China von Trump zeigten schon die Richtung an und der dürfte über die Zahlen unten im Link schon beraten worden sein.
www.finanzen100.de/finanznachrichten/wir..._H1411049298_414852/

Bei der Türkei hat der Erdogan ganze Arbeit geleistet. Der Satz das er die Feinde verringern muss, gehört zu den dümmsten Aussagen die ein Politiker machen kann und kommt zu meiner Sammlung. Da die Türkei dringend Kohle braucht könnte es jetzt schon zu spät sein. Die Lira, die Inflation sowie die Arbeitslosen in der Türkei haben jetzt noch viel mehr Zündstoff wie vor einem Jahr..
Da sein Kollege und Mitbegründer der AKP gerade gegen ihn ordentlich schießt besteht noch ein Chance das Ruder herum zu reisen. Dazu müsste die USA ein Urteil fällen wo alle Personen auch Erdogan mit verurteilt werden und er untragbar wird.

Der Attila ist irgendwie schlecht beraten worden. Wenn man bedenkt das der VW Manager im Maximalfall 169 Jahre bekommen hätte und für sein Geständnis 7 Jahre, war es ein riesen Fehler. Hätte er auch ausgesagt, dann wär der Domino gleich gefallen. Es geht anscheinend um 100 Mrd!
www.theatlantic.com/international/archiv...arrab-atilla/549665/

Sollte die Kreditblase der Türkei platzen, dann kann man in der EU wieder Banken retten gehen . Dann geht der Dax auf Tauchstation. Die Flüchtlinge der Türkei ... da kann man dann gespannt sein was da passiert. Da haben wir die Flüchtlingskrise in der EU noch nicht einmal mit ihren riesigen Zukunftskosten betrachtet.
Die Umstände der letzten 12 Monaten bis jetzt haben eine extrem dramatische Entwicklung genommen. Prognosen in der jetzigen Zeit für den Dax zu machen Costa, mein Respekt.

Wirtschaftlich dürfte die USA der Gewinner sein wenn da so weiter getrumpelt wird. Es bleibt super spannend

Gruß, Pumuckel
Letzte Änderung: 05 Jan 2018 14:24 von Pumuckel.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Costa3000